Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt

(Hippokrates)

 

Alle meine Angebote helfen dabei die Selbstheilungskräfte zu aktivieren

 

 

Universelle Lebensenergie und Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

 

Reiki:

Reiki bedeutet universelle Lebensenergie. Bei einer Reiki-Behandlung wird diese aktiviert und fließt durch unseren ganzen Körper. Diese Energie wirkt tief entspannend und beruhigend auf Körper, Geist und Seele. Durch den Fluss der Energie werden die Selbstheilungskräfte unseres Körpers angeregt. Diese sanfte Heilkunst kann immer und jederzeit eingesetzt werden. Die Behandlung wird meistens im Liegen (selten auch im Sitzen) am bekleideten Körper durchgeführt. Mittels gezielter Berührungstechnik wird das Energiefeld harmonisiert und Blockaden können gelöst werden 


Das heutige Reiki wurde von Dr. Mikao Usui geprägt, der diese alte japanische Heilkunst Anfang des 20. Jahrhunderts wiederentdeckte. Der Begriff setzt sich aus dem japanischen Wort Rei für Seele bzw. Geist und Ki, Energie zusammen.

 

 

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung:

Mit der Wirbelsäulenaufrichtung, auch Wirbelsäulenbegradigung genannt, kann in einer Sitzung der Beckenschiefstand sowie der Beinlängenunterschied korrigiert und die Schultern wieder auf die gleiche Höhe gebracht werden.

Die Wirbelsäule ist ein wichtiger Punkt für unser körperliches und geistiges Wohlbefinden und ein Schlüssel zu unserer Gesundheit. Ihre Ausbalancierung ist somit von besonderer Wichtigkeit. Die energetische Behandlung wird ohne körperliche Berührung durchgeführt. Es genügt normalerweise eine einzige Anwendung um die Probleme, die mit dem Bewegungsapparat zutun haben, zu verbessern.

Hier noch eine kleine Auswahl von Symtombildern, bei denen sich die geistige Wirbelsäulenaufrichtung als hilfreich erwiesen hat: Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall, Ischias, Schulterschmerzen, Knieproblemen, Kieferproblemen, selbst bei Bluthochdruck und Migräne, sowie bei seelischen Verletzungen.

 


 

 

ThetaHealing®

 

Erklärung der ThetaHealing® Methode

Basierend auf der Methode nach Vianna Stibal (www.thetahealing.com) biete ich Einzelsitzungen in ThetaHealing®  an.

ThetaHealing® ist eine ganzheitliche Heilmethode. Hier wird bewusst mit dem Unterbewusstsein gearbeitet um das körperliche, geistige und emotionale Wohlbefinden wieder zu harmonisieren. Blockaden, Ängste und Traumas werden einfach und effektiv vom ThetaHealer behandelt und aufgelöst. ThetaHealing® ist kein Ersatz für die konventionelle, medizinische Behandlung, sondern als Ergänzung zu allen anderen Methoden gedacht.

Die ThetaHealing-Technik ist nicht spezifisch für ein Alter, Geschlecht, Glaube oder eine Religion ausgelegt. Es wird mit Schöpfer-Energien gearbeitet.

Was bewirkt ThetaHealing®

ThetaHealing® ist eine Methode die eine sehr schnell wirkende Gefühlsarbeit ermöglicht. Wir können dadurch ganz einfach Glaubenssätze auflösen und uns aus alten Verstrickungen befreien welche sich meist auf verschiedenen Ebenen befinden.

Werden diese Blockaden, Muster und Programme erkannt, die häufig aus negativen Erfahrungen heraus entstanden sind, können diese durch Schöpferenergie ersetzt werden. Die fehlende positive und stärkende Seelenkraft wird sozusagen in das Unterbewusstsein geladen und somit kann eine tatsächliche Veränderung bewirkt werden. Wir sind in der Lage zu spüren wie uns die Schöpferenergie sofort diese neuen und schönen Gefühle gibt wodurch körperliches und seelisches Genesen unterstützt wird.

Die Macht der Gedanken

Durch wissenschaftliche Untersuchungen wurde belegt dass Gefühle und die Kraft der Gedanken direkt auf unsere Gesundheit, sowie unser körperliches und seelisches Wohlbefinden Einfluss nehmen. Die Arbeit mit ThetaHealing® ermöglicht uns negative Gefühle, alte Glaubenssätze, Programme, Muster und Gedanken aufzulösen und durch positive zu ersetzen. Wir verbinden uns mit ThetaHealing® über die sieben Ebenen der Existenz der höchsten Ebene. Hier geschehen die Veränderungen, der ThetaHealer bezeugt diesen Prozess.

 

 


Rechtlicher Hinweis:

Geistiges Heilen und/oder Handauflegen dient zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose
oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker. Eine Heilung kann weder versprochen noch garantiert werden.



Bild im Header: Linda Dahrmann/pixelio.de